Aktuelle Regelungen

Unser Umgang mit dem Coronavirus

Zuletzt inhaltlich aktualisiert am 30.12.2021

Gottesdienste

  • Es besteht weiterhin generelle Maskenpflicht.
  • Wir müssen 1,5m zwischen den Gottesdienstbesuchern / Haushalten zwingend einhalten.
  • Hierdurch reduzieren sich die möglichen Sitzplätze auf ca. 35.
  • Ein verbindliches Anmelden über die Homepage ist zwingend erforderlich.
  • Eine Bestätigung der Anmeldung wird erfolgen, erst dann ist eine Teilnahme möglich.
  • Wir streben an, die Teilnahme per Livestream vorbehaltlich der technischen und personellen Erfordernisse zu ermöglichen.
    • Wenn ein Livestream angeboten werden kann, ist ein Gottesdienst-Eintrag mit der Angabe "Mit Livestream" versehen.
  • In der Alarmstufte I und II darf max. 1 Haushalt (ohne Ausnahmen) zusammensitzen.

Das Gemeindeleben

  • Um informiert zu bleiben, trag dich in unseren E-Mail-Verteiler ein.
  • Gruppen und Kreise finden wieder statt - bitte informiere dich bei deinen Ansprechpartner*innen.
    • Für einige Angebote gilt die 3G-Regel. Informiere dich, ob Schnelltests vor Ort angeboten werden.
  • Über den Blog kannst du über das Gemeindeleben informiert bleiben.

Veranstaltungen

  • Grundsätzlich gelten in Innenräumen 3G-Regeln sowie eine Maskenpflicht. Bei Veranstaltungen, in denen Verkündigung und Gebet zentrale Elemente darstellen und zu denen öffentlich eingeladen wird, kann auf 3G verzichtet werden.
  • Abstandsgebote, Maskenpflicht und Datenerhebung sind immer erforderlich.
  • Einen Leitfaden für Veranstaltungen gibt es bei unserem SV-Verband.

Persönlicher Schutz

  • Bitte lass dich impfen. Wir ermutigen dazu, sich selbst bei seriösen Quellen zu informieren, bspw. hier.
    Angebote, wo z.B. auch ohne Termin geimpft werden kann, findest du hier.
  • Nutze weiterhin die Corona-Warn-App und trage dort auch dein Impf- oder Genesenenzertifikat ein.

Unser Hygienebeauftrager

Christian Kienle

Message